Sonntag, 15. Mai 2011

DIY: Tutorial: Pimp your bracelet with a loveletter

So, heute gibts ein kleines DIY-Tutorial (ja, ich finde langsam echt Gefallen an DIY ;D), dass mir gestern Abend spontan eingefallen ist. Und um die Zeit zu überbrücken, bis ich mal wieder was größeres geschaft habe (Pailetten & Stofffarbe >_<). Ist nur ein ganz kleines, dauert keine 5 Minuten :)

DIY: Tutorial: Pimp your bracelet with a loveletter


1. Du brauchst: 
 -ein Armband
-Papier
-Schere
-Stift (Kuli, etc)
-Tesafilm
-Locher
-Satinband (oder Band, dass euch gefällt)
2. Man malt ein Herz (oder irgendwas anderes, eine kleine Notiz) auf das Blatt & schneidet es großzügig aus (aber bitte erst, wenn der Stifft getrocknet ist oO)

 3. Man umwickelt das Ganze großzügig mit Tesa (man kann das Ganze natürlich auch laminieren, aber das war mir zuviel Aufwand für so ein kleines Teil) & schneidet den überstehenden Tesa ab.
 4. Dann locht man das 'Schildchen'so wie auf dem Bild zu sehen. 
     Bitte erst vorher üben, sonst gehts zu 98% schief!
5. Man fädelt das Schildchen auf das Satinband & bindet es an das Armband & macht ein schönes Schleifchen.

Voila! :)


Kommentare:

  1. schöne idee,
    schaut echt süß aus :-)

    liebe grüße
    http://andnowtakemyhand.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Nur mit der braunen Schleife würde es mir sogar noch besser gefallen. :)
    Liebst, Lisa

    AntwortenLöschen

Write me a loveletter. ♥